Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

 Kommunionhelfer

 

In den Gemeinden haben die Kommunionhelfer einen beachtlichen Beitrag zur Erneuerung der Liturgie im Sinne des Zweiten Vatikanischen Konzils geleistet. Ihr liturgischer Dienst wird auch künftig gebraucht. Den Dienst der Kommunionspendung können Frauen und Männer übernehmen, die vom Bischof namentlich beauftragt worden sind. Vorausgesetzt werden ein Leben aus dem Glauben, die Mitarbeit in der Gemeinde und die Mitfeier ihrer Gottesdienste sowie eine innere Sensibilität für die Liturgie der Kirche und ein vertieftes Verständnis der Eucharistie.


Sind Sie mindestens 25 Jahre und möchten diese wichtige Aufgabe in unserer Gemeinde übernehmen? Dann setzen Sie sich mit Pfarrer Böbel oder dem Pfarrbüro (Kontaktadressen s. Seite 4) in Verbindung.