Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Lectio Divina

 

Die Bibel als Quelle der Spiritualität (wieder-) entdecken:


Die Lectio Divina ist eine Lesung der Bibel, die die Begegnung mit der Schrift als inspirierendes Wort Gottes sucht. Sie kann individuell oder gemeinschaftlich geübt werden. Neben dem gründlichen Lesen des Textes gibt es weitere Schritte der Meditation, des Gebets, der Kontempla- tion/Stille und achtsamen Lebensweise.


Sie finden auf der Homepage von St. Pelagius* unter dem Button „Lectio Divina" das Evangelium des kommenden Sonntags, dazu eine kurze Anleitung für die persönliche geistliche Schriftlesung. In den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit finden sich die Kopien im Eingangs- bereich. Schön ist es vielleicht auch, wenn man diese Lesung auch gemeinsam macht, z.B. mit dem Ehepartner. Ich wünsche Ihnen viel geistliche Freude und ebensolchen Gewinn an dieser Übung, den Sonntag vorzubereiten.

 

Pfarrer Thomas Böbel